Album der Woche: Performance von White Denim

Veröffentlicht von Michael Taube am

Dieser wilde Ritt durch die Rockwelt dauert erstaunlicherweise nur knapp 33 Minuten. Und was White Denim in dieser kurzen Zeit so alles probieren, verlangt die ganze Aufmerksamkeit der Hörer. 12 Jahre gibt es die Formation aus Austin/Texas bereits, und jetzt scheinen White Denim ihren Sound gefunden zu haben. Das neue Album entstand in ihrem neu gebauten Studio und auf einen externen Produzenten haben James Petralli & Steve Terebicki diesmal verzichtet.  Viele Ideen entstanden im Studio und mache Tracks strotzen nur so vor Ideen. Die Reise geht von Prog-Rock über Glam bis hin zu Funk und 80er Synthiepop. Die euphorische Stimmung ihrer Livekonzerte haben White Denim diesmal ins Studio übertragen können. mehr