Seite wählen

Nach sieben Jahren Pause, erscheint nun endlich wieder ein Album von Efterklang. Die dänische Band mit Wohnsitz Berlin zelebriert weiterhin den Wohlklang. Ihr Dream-Pop vermischt perfekt akustische und elektronische Klangwelten. Und über allem schwebt die weihevolle Stimme von Casper Clausen. Apropos Schweben, das Cover mit den schwerelos dahinschwebenden Steinbrocken illustriert die Musik von Efterklang äußerst passend. Und auch wenn man kein Dänisch versteht, die melancholisch verträumte Stimmung der Songs erschließt sich sofort. Viel verändert haben Efterklang nicht in den vergangenen sieben Jahren, der Wiedererkennungswert ist hoch und ihre Fans werden die neuen Songs bestimmt ins Herz schließen. Mit “Altid Sammen” kann der Herbst kommen.

mehr